München Ludwigsvorstadt – Isarvorstadt

Die Highlights auf einen Blick:

  • Anschrift: Schillerstraße 30, 80336 München
  • Objektart: Mehrfamilienhaus (Invest.)
  • Lage/Stadtteil: Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt
  • Baujahr: 1960, Generalsanierung 2016
  • Anzahl Wohneinheiten: 26 + 5 (neu)
  • Wohnungsgrößen: 36 m² - 83 m²
  • Verkaufspreise von 400,000€ bis ca. 1.500.000€

ZENTRALE LAGE

In der Ludwigsvorstadt, zentral gelegen in direkter Nähe zum Hauptbahnhof sowie dem Karlsplatz (Stachus), wird ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtfläche von 2.064 Quadratmetern sowie einem Baurecht über 551 Quadratmetern um zwei Geschosse aufgestockt.

Hier entsteht etwas Besonderes für kreative Zeitgenossen, die von zu Hause arbeiten und trotzdem mittendrin in der pulsierenden Isarmetropole sein möchten: Sechs Lofts ermöglichen eine optimale Verbindung von Beruf und Privatleben in hochwertigem Ambiente. Die Immobilie wurde im Jahr 1960 gebaut und 2016 generalsaniert.

Das Gebäude umfasst derzeit 26 Bestandswohnungen sowie fünf neue Einheiten, außerdem neun Gewerbeein­heiten. Die Wohnungen haben eine Größe zwischen 36 und 83 Quadratmetern; das Gebäude bietet damit optimale Bedingungen für die unterschiedlichsten Raumansprüche.

Die Bestandswohnungen werden zu Preisen zwischen 400.000 und 800.000 Euro verkauft, das Loft ist für 1,5 Millionen Euro zu haben. Gerade Kapitalanleger finden hier eine Investition mit Zukunft.